Die Koinor-Horst-Müller-Stiftung spendet dem Hospizverein Kronach € 6.000,00

Der Hospizverein Kronach erhielt von der Koinor-Horst-Müller-Stifung 6.000,00 Euro. Damit unterstützt die Stiftung zum wiederholten Male.

Für Stiftungsrat Jürgen Wittmann aus Kronach war es eine Herzensangelegenheit, erneut eine gemeinnützige Einrichtung im Landkreis Kronach aus Stiftungsgelderen zu unterstützen. “Gemäß unseren Statuten wollen wir unseren Beitrag für eine lebens- und liebenswerte Umwelt und Gestellschaft leisten. Und dies vor allen Dingen in unserer Heimat  der Region Oberfranken”, betonte Jürgen Wittmann. Er informierte weiter, dass Horst Müller Anfang der 50er Jahre des 20. Jahrhunders aus dem “Nichts” die Firma Koinor Polstermöbel gründete und diese zu einem führenden Unternehmen der Branche führte. Anfang der 80-er Jahre übergab Müller sein Unternehmen an leitende Angestellte der Firma. Einen wesentlichen Anteil des Verkaufserlöses gab er in Form einer gemeinnützigen Stiftung an die Gesellschaft zurück. Diese Stiftung arbeitet seit dem Jahr 2000 und hat seither viele Vereine, Institutionen, caritative Einrichtungen und Einzelpersonen unterstützt. Zwischenzeitlich wurde das Gründungskapital aus Eigenmitteln des Stifters mehr als verdoppelt. So flossen auch in den Landkreis Kronach, zum Beispiel für die Benefizaktion “1000 Herzen für Kronach” oder eben an den Hospizverein Kronach, in den vergangenen Jahren mehrere Tausend Euro.

Für den Hospizverein bedeutet die Geldspende die Möglichkeit, eine schon längst fällige hauptamtliche Mitarbeiterin einzustellen.

Damit, so informierten Schatzmeister Heinz Stengel und Schriftführerin Ingrid Steinhäußer, könne man die sich rührend engagierten ehrenamtlichen Hospizhelfer und Betreuer etwas entlasten.

(Quelle: Fränkischer Tag vom 17.12.2012)

Anders als im Zeitungsbericht verkündet, trifft sich die Trauergruppe “Brücke” nicht mehr jeden zweiten Mittwoch, sondern immer freitags. Die einzelnen Termine sind auf unser Homepage unter der Rubrik “Aktuelles” vermerkt. Das nächste Treffen findet bereits am 28.12.2012 in den Räumen des Hospizvereines in der Lucas-Cranach-Strasse 10 in Kronach statt. Beginn ist 18.00 Uhr.